Download des aktuellen Infoblattes
Das Info-Blatt des  Filmklub
Dortmund e.V. (Download)

 

 

 

 

 

So war das 7. Open Screening "Ganz schön Dortmund" am 16. September 2014

Hier geht es direkt zum Filmprogramm

 

 

 

 

Archiv

von

Ganz schön Dortmund:

 

1. Auflage

im Sept. 2012

2. Auflage

im Jan. 2013

3. Auflage

im Mai 2013

4. Auflage

im Sept. 2013

5. Auflage

im Jan. 2014

6. Auflage

im Mai 2014

7. Auflage

im Sept. 2014

 

Der Youtube-Kanal

Ganz schön Dortmund

 

 

 

 

   

 

   
       

 

 


Im musikalischen Vorprogramm:

BLUESPOT aus Hörde mit (v.l.)

Andreas Lindblom - Cajon

Franco Camue - Gitarre und Gesang
Alex Hegel - Gitarre

Rüdiger Philipp - Gitarre und Gesang

 

 

 

     


Der 1. Vorsitzende des Filmklub Dortmund Klaus Werner Voß (li.) mit Volker Krieger, der den Kurzfilmabend moderierte

 

Heribert Wölk vom Verein zur Förderung der Heimatpflege e.V. Hörde

war im Filmprogramm mit einem Porträt des Hörder Stadtpoeten

Wilhelm Wenzel vertreten

 

Klaus-Dieter Lemm stellte seine Reportage "Ab in die Kiste" vor,

in der er über eine Aktion des NABU Dortmund zur Erhaltung

der Mauersegler berichtete.

 

Jüngster Filmemacher war der Filmstudent Stefan Haberbosch

(Ruhrakadmie Schwerte),  der mit seinem ersten Film

aus dem Jahr 2011 debütierte - eine sensible Doku über einen Seniorenheimbewohner aus Dortmund

 

Hans Joachim Hirschfeld sprach stellvertertend für seine Co-Autoren

Hans Berenberg und Hans-Joachim Stöger, die es mit einer Dokumentation

über die Zeche Zollern in Dortmund im Programm geschafft haben.

(Fotos: Manfred Vieth)

     
     
     
     

 

Weiterempfehlungen zum Landesfilmfestival in Soest

Eine Neuerung bei der 7. Auflage von "Ganz schön Dortmund" ist, dass die klubinterne Auswahljury nicht nur über die Zusammenstellung des Filmprogramms entscheidet, sondern auch Empfehlungen für Weitermeldungen ausgewählter Filme zum kommenden Landesfilmfestival der BDFA-Region Westfalen in Soest ausspricht.

Für die empfohlenen Filme übernimmt der Filmklub Dortmund die Patenschaft, sofern der Autor nicht Mitglied im Filmklub Dortmund ist.

Und dies sind die ausgewählten Filme:

Sitzfleisch 110 ...die mit Heidi Klum von Sebastian Bohling

Die letzte Haltestelle von Stefan Haberbosch

Zeche Zollern - Schloss der Arbeit von Hans Joachim Hirschfeld,

Hans Berenberg und Hans-Joachim Stöger

Psychopathic von Holga Rosen

 

     
     

 

Das Filmprogramm in der Reihenfolge der Projektionen

Klicken Sie auf die Filmtitel, um die

Filme auf unserem Youtube-Kanal anzusehen!

 

     
     

Phönix See 2014

Vorspann zum Filmprogramm

von Manfred Riep

   

  Wilhelm Wenzel

Ein Porträt von Heribert Wölk

 

 

   

Woys Kochwerkstatt - Gulasch

Ein Film von Roland Romattigk

 

 

   

Ab in die Kiste

Eine Reportage von Klaus-Dieter Lemm

   

Equal Pay Day

Eine Reportage von Emschertal Movie Camera

   

Sitzfleisch 110 - Episode 3 ...die mit Heidi Klum

Ein Spielfilm von

Sebastian Bohling

   

Die letzte Haltestelle

Ein Porträt von Stefan Haberbosch

   

Muttertag

Ein Porträt von Thilo Kortmann

   

Zeche Zollern - Museumstag

Eine Doku von Hans-Joachim Hirschfeld, Hans Berenberg und Hans-Joachim Stöger

   

Psychopathic

Ein Spielfilm von Holga Rosen