Download des aktuellen Infoblattes
Das Info-Blatt des  Filmklub
Dortmund e.V. (Download)

 

 

 

 

 

So war das 6. Open Screening "Ganz schön Dortmund" am 13. Mai 2014

(Ausschreibung für das 7. Open Screening am 16. Sept. 2014 hier)

 

 

 

 

Archiv

von

Ganz schön Dortmund:

 

1. Auflage

im Sept. 2012

2. Auflage

im Jan. 2013

3. Auflage

im Mai 2013

4. Auflage

im Sept. 2013

5. Auflage

im Jan. 2014

6. Auflage

im Mai 2014

7. Auflage

im Sept. 2014

 

Der Youtube-Kanal

Ganz schön Dortmund

 

 

 

 

   

 

Volker Krieger (li.) führte durch den Filmabend - Sebastian Bohling ist

Regisseur des Beitrags "Sitzfleisch 110 [Dortmund] ...die mit Uli Hoeneß"

   
       

 

 


Unser Filmabend am 13. Mai war für uns ein schönes Erlebnis: Wir haben viele Zuschauer gesehen, die auch im Januar zu Gast bei "Ganz schön Dortmund" gewesen sind - und viele wollen auch am 16.9. wieder ins Cabaret Queue kommen - herzlich willkommen!

 

 

 

     

 

Das Filmprogramm - siehe unten

 

     
     

 

Der voll besetzte Saal im Cabaret Queue

 

Das Norbert Müller Trio heizte den Gästen vor dem Filmprogramm mit

Swing-Jazz von Django Reinhardt bis Eric Clapton ein

 

 

 

Der Regisseur und Kameramann Stephan Fröhlich

 

 

 

Joe Haniß, Bassist des Norbert Müller Trios und Filmemacher

 

 

 

Martina Schlexer und Roland Mattigk, der

die Malerin filmisch porträtierte

 

 

 

Eva Horstick-Schmitt, Fotodesignerin aus Dortmund,

hatte ein filmisches Selbstporträt eingereicht

 

 

 

Klaus Dieter Hoffmann, Mitglied des Filmklub Dortmund,

und Tatjana Groß, über deren Pony Arche in Aplerbeck er

eine Reportage gedreht hat

 

 

 

Benjamin Vogels fiktive Landschaften wurden in einer Doku

von Volker Krieger vorgestellt

 

 

 

Daniel Hein, Dortmunder Kameramann, und Willi Garth,

der in seiner Eigenschaft als ehemaliger Mitarbeiter

des Hörder Stahlwerks in einem Film von Hein

besucht und interviewt wurde

 

 

 

Conny Reisberg hat in einem Film die Dortmunder

Malerin Ulla Kallert porträtiert

 

 

 

Ulrike Korbach, Dokumentarfilmerin, realisiert

zur Zeit einen Spielfilm ("Emscherkrimi") mit Einwohnern

aus Dortmund-Hörde

 

Fotos: Manfred Vieth

 

     
     
 

Das Filmprogramm in der Reihenfolge der Projektionen

Klicken Sie auf die Bilder bzw. die Filmtitel, um die

Filme auf unserem Youtube-Kanal anzusehen!

 

  Brosontour

Clip von Stephan Fröhlich

 

Unterwegs in Dortmund mit dem Skateboard

   

Nordstadtnachrichten

vom Kollektiv Nord -

Anja Plonka und Carsten Pütz

 

Nordstadtnachrichten aus dem mobilen Nordstadttruck im Oktober 2013

   

König von DO

Clip von Joe Haniß

 

Ulli Sierau hat die Krone...

   

Martina Schlexer

Porträt von Roland Mattigk

 

Vor der Malerin Martina Schlexer sind keine Flächen sicher...

   

Lanstroper Ei -

Klangkörper XXL

Doku von Uwe Koslowski

Filmklub Dortmund

 

Eine musikalische Entdeckung

   

Sitzfleisch 110  [Dortmund]

... die mit Uli Hoeneß

Spielfilm von Sebastian Bohling

 

Premiere der dritten Folge aus der Serie

   

Künstlerselbstporträt

von Eva Horstick-Schmitt

 

Die Diplom-Fotografin Eva Horstick-Schmitt stellt sich und eine kleine Auswahl ihrer Arbeiten vor

   

Ponyarche Rodenberg

Doku von Klaus Dieter Hoffmann

Filmklub Dortmund

 

Eine fast unentdeckte Reitanlage in Dortmund-Aplerbeck

   

Park

Clip von Stephan Fröhlich

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

   

Der Spielplatz

Spielfilm vom Kollektiv Nord -

Anja Plonka und Carsten Pütz

 

Nordstadtkinder spielen ihre Erfahrungen im Stadtteil durch und vor

   

Die Märkischen Berge

Porträt von Volker Krieger

Filmklub Dortmund

 

Es gibt sie wirklich - in den Gemälden von Benjamin Vogel

   

Wasser klar - Wunderbar!

Reportage von Daniel Hein

(der Link führt zum Youtube-Kanal

do21tv der DSW21, in deren Auftrag

dieser Beitrag entstanden ist)

 

Drei ehemalige Mitarbeiter des Hoesch-Stahlwerks besuchen ihren alten Arbeitsplatz - den Phönixsee in Hörde

   

Wochenmarktsüchtig

Reportage von Antje Bechtloff

 

Eine sehr persönliche Betrachtung des Dortmunder Wochenmarkts auf dem Hansaplatz

   

Take my Gold

Porträt von Conny Reisberg

 

Die Malerin Ulla Kallert

   

Roboterkunst

Reportage von Thilo Kortmann

 

Der Künstler Benny Fusillo aus Hörde stellt seine kinetische Kunst vor

   

Emscherkrimi

Trailer von Ulrike Korbach

 

In Hörde entsteht zur Zeit zusammen mit Einwohnern des Stadtteils der Emscherkrimi - hier eine Kostprobe!