HomeVorstand

 

 

 

 

 

Fotos vom 20. DORTMUNDER FILMTAG
 

 

 

 

 

 


DAS WAR DIE JUBILÄUMSVERANSTALTUNG
am 8. Oktober 2005 im Werkssaal der
Dortmunder Stadtwerke AG
von 9.30 Uhr bis 22.30 Uhr
Von-den-Berken-Straße 10, 44141 Dortmund

 

 

 



Kleine Fotogalerie vom Filmtag 2005
Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken!

 

 

 

Dieses Foto leider nicht in groß !
Der Werkssaal der Dortmunder Stadtwerke AG:
Repräsentativer Rahmen für zwei jährliche
Großveranstaltungen in der Szene der nichtkommerziellen
Filmer: Im Frühjahr Schauplatz des Bundesfilmfestivals "Spielfilm" und im Herbst für den DORTMUNDER FILMTAG.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Eröffnung des Dortmunder Filmtages
am Samstag morgen um 9.30 Uhr
mit großem Publikumsinteresse

 

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Der Vorsitzende des Dortmunder Film- und Video-Klub,
Klaus Werner Voß, eröffnet den 20. Dortmunder Filmtag
 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Im Foyer eine Galerie mit Fotos und Dokumenten
aus 20 Jahren Dortmunder Filmtag
Dankeschön an Manfred Riep!

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Helle und freundliche Atmosphäre
im Foyer des Werksaales der
Dortmunder Stadtwerke AG 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Neue Kontakte und interessante Gespräche
im Foyer
 

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Im Nebenraum: Der Vortrag von Herrn de Vries
(Firma DV-Point) über HDV stößt auf sehr große
Resonanz und findet das Interesse der Filmer!

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Gespannt auf den nächsten Filmbeitrag

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Das Technik-Team in voller Konzentration:
v.l.n.r.: Andreas Meier, Rudolf Gaedicke,
Paul Elischewski und Uwe Wilbert.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Nettes Publikum in regem Gedankenaustausch

 

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Eigentlich moderierte Klaus Werner Voß (li.)
durch die Veranstaltung. Nach seinem eigenen
Film interviewte ihn Manfred Riep (re.)

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Jede Menge Preise in der Tombola: Hier
übergibt Klaus Werner Voß den Hauptgewinn,
eine DVD-Surround-Anlage, an Volkmar Künzel. 

 

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Klaus Werner Vo0 (2. v.r.) übergibt die Preise
an Heidulf Schulze (li.) und Jürgen Richarz (2. v.l.).
Stellvertretend für Lale Nalpantoglu nimmt ein'
Repräsentant der Firma ADOBE (re.) den Preis entgegen.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ein Dankeschön an das Ausrichterteam des
Dortmunder Film- und Video-Klubs: Inzwischen
Profis in Sachen Festival-Organisation

 

 

 

 

 

 

 
Bericht vom Filmtag 2005...

Das Programm, die Filme und die Preise 2005...

Alle Preisträger von 1986 bis 2005...
 

 

 


Waren sie zu Gast in Dortmund? Dann tragen sie sich bitte jetzt hier mit ihrer
Meinung in unser Gästebuch ein. Vielen Dank.
 

 


 


Copyright © 2004-2008 by Filmklub Dortmund e.V.
All Rights Reserved.
01.01.2008

Impressum

Kontakt

Webredaktion
 

HomeVorstand